Stromanbieter Vergleich
Ihre Postleitzahl:
Stromverbrauch: kWh
Zahlweise:
  • Über 1000 Stromanbieter
  • Über 12000 Stromtarife
  • Bis zu 500 Euro Ersparnis
  • Online Anbieterwechsel
  • Gesicherte Versorgung
  • Auch Ökostrom Anbieter
Stromanbieter eprimo

Stromanbieter eprimo

Flughafenstraße 20 - 63263 Neu-Isenburg


Die eprimo GmbH hat ihren Sitz in Neu-Isenburg und ist mittlerweile eine Tochtergesellschaft der RWE AG. Bei eprimo besteht die Möglichkeit, zwischen Strom und Ökostrom – der zu 100 % aus Wasserkraft besteht – bzw. zwischen Gas und Ökogas zu wählen. Für Kunden gibt es weiterhin diverse Stromangebote für Singlehaushalte (eprimoSingle), für Familien, bei denen die Berechnung pro Kopf erfolgt (eprimoFamilie). Der Tarif eprimoFamilie wird jedoch auch von Wohngemeinschaften gewählt. Das Stromangebot eprimoCitySpecials wird in den Großstädten Berlin, München, Hamburg, Leipzig und Düsseldorf angeboten.

Hinsichtlich der Kundenbetreuung ist der Stromanbieter via E-Mail unter kundenbetreuung@eprimo.de zu erreichen. Ferner sind etliche Angelegenheiten telefonisch über die Hotline zu regeln. Jene ist per Festnetz gratis, was nicht bei jedem Anbieter selbstverständlich ist. Der Wechsel von einem Stromanbieter zu eprimo verläuft ohne Probleme. Einen neuen Kunden zu umwerben und zu gewinnen, lohnt sich, denn in diesem Falle wird eine Prämie in Höhe von 30 Euro erlangt.

Ein sehr kundenfreundlicher Service wird geboten

Falls der Kunde mit dem Stromanbieter nicht zufrieden sein sollte, wird er nicht Opfer eines Knebelvertrags. Ein großer Pluspunkt ist nämlich die kurze Vertragslaufzeit von einem Monat bei eprimo. Somit ist der Vertrag jederzeit kündbar, falls die Kündigungsfrist von einem Monat eingehalten wird. Im Falle, dass der Kunde plant, umzuziehen, ist die Mitnahme von eprimo gewährleistet. Auf der Homepage des Stromanbieters besteht für den Kunden die Möglichkeit, seinen Umzugsservice zu buchen, damit der neue Wohnort zur rechten Zeit mit Strom versorgt wird. Als Dank für die Treue erhält derjenige zehn Umzugskartons gratis. Doch das ist nicht die einzige positive Geste für die Wahl jenes Stromanbieters. Entscheidet sich der Kunde für eprimo, erhält er einen Wechselbonus in Höhe von 50 Euro.

Es besteht die Möglichkeit, sich beispielsweise bei Alice oder Vodafone auf der Seite von eprimo als Kunde anzumelden. Dort sind die aktuellen Rechnungen einzusehen und herunterzuladen. Ferner finden sich Informationen bezüglich der nächsten Stromablesung und eine Verbrauchsübersicht vom vorherigen Ablesetermin als Vergleich. Das Einloggen auf der Seite ist einfach und übersichtlich. Der Kunde loggt sich entweder mit dem Benutzernamen oder mit der Kundennummer mit dem dazugehörigen Passwort ein. Die Preise und Konditionen sind im Großen und Ganzen äußerst fair. Eine 5-köpfige Familie überschreitet selten die monatlichen Kosten in Höhe von 100 Euro bei großzügigem Stromverbrauch. Ferner erfolgt die Abrechnung ziemlich genau. Stromschwankungen oder gar Stromausfälle sind praktisch nie zu verzeichnen, was eprimo erst recht zu einem empfehlenswerten Stromanbieter macht.